Willkommen bei der Initiative Zukunftshandeln MV!

 

Die Welt verändert sich.  Wir sind überzeugt: Mit den richtigen Antworten und mit Verantwortung und Zuversicht können wir den Herausforderungen Globalisierung, Klima-und Biodiversitätskrise und Digitalisierung begegnen und allen auf der Welt ein gutes Leben ermöglichen, ohne die Belastungsgrenzen der Erde zu überschreiten.

Hierfür braucht es die Kreativität der Vielfalt. Deshalb bestärken wir als Initiative Zukunftshandeln MV Menschen zum Wandel, bewirken strukturelle Veränderungen und schaffen eine Kultur des verantwortbaren Fortschritts. Mit unserem Zukunftshandeln tragen wir dazu bei, die Grundlagen für eine gerechtere und nachhaltigere Welt und ein prosperierendes Mecklenburg-Vorpommern zu legen. Hierbei orientieren wir uns an den 17 UN-Nachhaltigkeitszielen als Zukunftsvertrag der Weltgemeinschaft für das 21. Jahrhundert.

 

Mehr zur Initiative Initiative unterstützen

Unsere aktuellen Projekte

 

Wir machen uns stark für Bürgerräte

Bürgerräte bilden die Perspektivenvielfalt der Bevölkerung ab, erlauben einen Austausch auf Augenhöhe und liefern breit abgestimmte Positionen für konfliktreiche oder komplexe Fragestellungen. Sie sind eine Chance für die Belebung der Demokratie. Wir sind davon überzeugt, dass die komplexen Herausforderungen unserer Zeit ergänzende Instrumente für den demokratischen Diskurs brauchen. 

Mehr erfahren

Transformationsreise Wirtschaft

Viele Unternehmen sind längst bereit für mehr Nachhaltigkeit und Gemeinwohlorientierung. Doch während des Tagesgeschäftes kommt die konkrete Umstellung nicht immer wie gewünscht voran. Zusätzlich fehlt es mitunter an Know-how und konkreten Ideen. Viele zivilgesellschaftliche Akteure haben ein großes Breiten- und Tiefenwissen rund um nachhaltige Entwicklung, aber nicht immer ausreichend Kontakt in die Unternehmenswelt. Das Format Transformationsreise Wirtschaft  bringt beide Akteursgruppen zusammen.

Mehr erfahren

 

Das passiert gerade

Aktuelles aus der Initiative Zukunftshandeln MV

Bild: <p>Dokumentation des Bürgerrates in Malchin in zwei Kurzfilmen</p>

Dokumentation des Bürgerrates in Malchin in zwei Kurzfilmen

Das Filmteam der Clip Film- und Fernsehproduktion GmbH hat den Bürgerrat von Januar bis April 2024 begleitet und zwei Kurzfilme erstellt. Von der intensiven Diskussion über Wärmeplanung und erneuerbare Energien bis hin zur finalen Übergabe der Empfehlungen lässt sich durch die beiden Filme nachvollziehen wie Bürgerräte funktionieren und wie die Teilnehmenden die Beteiligung erleben. Die beiden fesselnden Kurzfilme nehmen euch mit und geben einen tieferen Einblick in das Format Bürgerrat. Wir sagen herzlichen Dank und Film ab! Hier geht es zur Zusammenfassung und hier zum tieferen Einblick

Bild: <p>Strategisches Sommertreffen am 18.7.</p>

Strategisches Sommertreffen am 18.7.

Vor drei Jahren sind wir als Initiative Zukunftshandeln MV angetreten, um uns dafür einzusetzen, dass die Empfehlungen des MV Zukunftsrates diskutiert, weiterentwickelt und umgesetzt werden. Unser Ziel ist es, die in den Empfehlungen formulierten Zukunftsbilder auszugestalten und lebendig zu machen. Doch sind wir wirksam genug in dem, was wir tun? Was sind nächste Projekte und Schritte? Auf unserem strategischen Netzwerktreffen am 18. Juli ab 14:30 Uhr bis in den Abend hinein möchten wir genau das diskutieren und den Handlungsrahmen der Initiative für die kommenden Monate abstecken. Mehr Infos & Anmeldung

Bild: <p>Die Initiative wird zum Forschungsgegenstand</p>

Die Initiative wird zum Forschungsgegenstand

In diesem Sommer begleitet uns eine Masterarbeit. Es geht um die Frage: Unter welchen Umständen tragen Netzwerke zu nachhaltiger Regionalentwicklung bei und welche Verbindungen benötigen sie, um wirksam zu sein? Kurzum: Sind wir wirksam in dem, was wir tun? Bewirken wir echte Veränderungen? Die Arbeit identifiziert strategische Handlungsfelder und Hebelmechanismen. In dieser kurzen Präsentation gibt es einen kleinen Einblick.  Oder/und nehmt gern teil am Info-Call am 27.5. 20-21 Uhr über diesen Link  (keine Anmeldung nötig)

 

Bild: <p>Bürgerrat Malchin übergibt seine Empfehlungen</p>

Bürgerrat Malchin übergibt seine Empfehlungen

Von Anfang Februar bis Anfang März hat der erste Malchiner Bürgerrat zur künftigen Wärmeversorgung der Stadt getagt. Am 16. April um 17:00 Uhr übergibt der Bürgerrat seine Empfehlungen im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung im Rathaus an die Stadtvertretung von Malchin. Kommt/ Kommen Sie gern vorbei.
Mehr zum Bürgerrat Malchin

Bild: <p>Handbuch zukunftsfähiges Wirtschaften MV veröffentlicht</p>

Handbuch zukunftsfähiges Wirtschaften MV veröffentlicht

Im vergangenen Jahr haben sich 15 Unternehmen aus MV auf die „Transformationsreise Wirtschaft“ begeben. Dies wird nun in einem kompakten Handbuch dokumentiert. Es stellt kompakt die Nachhaltigkeitsprozesse verschiedener Unternehmen vor, bietet zahlreiche Links zu praktischen Checklisten und Unterstützungsangeboten und gibt Tipps und Anregungen für KMU.

Zum Download

Bild: <p>Online-Austausch zu Bürgerräten in MV</p>

Online-Austausch zu Bürgerräten in MV

Wir laden regelmäßig zu lockeren digitalen Austausch-Runden zu Bürgerräten in Mecklenburg-Vorpommern. Hier berichten wir vom Stand unseres Bürgerratsprojektes, beantworten Fragen rund um Bürgerräte und diskutieren, wie sich die Bürgerbeteiligung im Bundesland befördern lässt. Kommt gern vorbei am 20. März 16 - 17:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Die Einwahldaten gibt es hier.

Bild: <p>Info-Call zur Transformationsreise 2024</p>

Info-Call zur Transformationsreise 2024

Für 2024 ist ein neuer Durchgang der Transformationsreise Wirtschaft im Raum Landkreis Nordwestmecklenburg & Landkreis Ludwigslust-Parchim sowie Schwerin geplant. Für wen ist das Format geeignet? Was sind die Teilnahmevoraussetzungen? Am 15. Januar 14-15 Uhr bieten wir eine digitale Info-Veranstaltung hierzu an.
Bitte hier anmelden

Bild: <p>Thema für Bürgerrat Malchin steht</p>

Thema für Bürgerrat Malchin steht

Wärmeplanung, Nutzung regenerativer Energien, Gebäudeenergiegesetz – auch die Stadt Malchin muss sich aufgrund der gesetzlichen Bestimmungen mit ihrer künftigen Wärmeversorgung befassen.  Im Januar und Februar 2024 wird dazu ein Bürgerrat einberufen. Das Los entscheidet, wer Teil des Bürgerrates sein wird. So kommen die Stimmen der Bürger in ihrer Vielfalt zu Wort. Hierfür werden aus dem Melderegister Malchins 20 Personen ausgelost. Mehr Informationen

Bild: <p>Anmeldung zur Transformationsreise Wirtschaft 2024</p>

Anmeldung zur Transformationsreise Wirtschaft 2024

Auch 2024 wird es einen Durchgang der Transformationsreise Wirtschaft geben. Dieses Mal sind wir in der Region Nordwestmecklenburg und im Raum Schwerin unterwegs. Seid ihr ein Unternehmen und wollt euch nachhaltiger aufstellen? Seid ihr Teil der Zivilgesellschaft, Nachhaltigkeitsexpertin oder Mitglied einer NGO? Bewerbt euch bis zum 31.01. Am 15. Januar 14-15 Uhr bieten wir einen Info-Call an.
Download Flyer

Bild: <p>Großes digitales Netzwerktreffen</p>

Großes digitales Netzwerktreffen

Euch erwarten Berichte, über das, was im Land aktuall vorangebracht wird, wir haben mit der Transformationsforscherin Julia Gabler einen sehr spannenden Gast, und wir wollen mit euch gemeinsam die Initiative Zukunftshandeln MV weiterdenken: Am 21. November 16-19 Uhr treffen wir uns digital. Zur Anmeldung geht es hier Die Agenda des Netzwerktreffens findet ihr unten auf dieser Seite.

Bild: <p>Transformationsreise stellt Ergebnisse vor</p>

Transformationsreise stellt Ergebnisse vor

Am 13. November stellen die Unternehmen der "Transformationsreise Wirtschaft 2023" an der IHK zu Rostock ihre Ergebnisse vor. 15 Unternehmen aus Mecklenburg-Vorpommern, 15 verschiedene Wege zu mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft, 15 Geschichten des Wandels. Unsere Veranstaltung bietet einen geballten Einblick in die Baustelle „Wirtschaftstransformation“ vor Ort in MV, aus der sich eine Menge lernen lässt. Die Veranstaltung beginnt um 12 Uhr mit einem Netzwerk-Mittagessen. Zur Anmeldung

Bild: <p>Treffen des Kernteams</p>

Treffen des Kernteams

Ende Juli hat sich das Kernteam der Initiative beim "Moorbauer" in der Nähe von Malchin getroffen. Wir haben geschaut, wo die Initiative steht, was wir uns für die kommenden Monate vornehmen, wie wir weiter an Schwung gewinnen können. Ihr wollt beim nächsten Mal dabei sein? Kein Problem: Beim Kernteam kann jede*r mitmachen. Meldet euch einfach bei uns.

Bild: <p>Tag der offenen Tür im Landtag</p>

Tag der offenen Tür im Landtag

Am 25. Juni hat der Landtag zum "Tag der offenen Tür" geladen und wir waren als Teil der WIR!-Meile mit einem Infostand zu unserem Projekt "Bürgerräte für MV" mit dabei. Wir haben die Besucher und Besucherinnen gefragt, zu welchem Thema sie gern einen Bürgerrat einberufen würden. Außerdem haben wir unter dem Motto "Bürgerrat - ich wär' dabei" Gesicher gesammelt.
Mehr zum Projekt

Bild: <p>Transformationsreise Wirtschaft gestartet</p>

Transformationsreise Wirtschaft gestartet

Am 28. April fand an der IHK Neubrandenburg der Auftakt der Transformationsreise Wirtschaft 2023 statt. Auf die Reise gehen insgesamt 15 Tandems aus Unternehmen und NGOs bzw. Vertreter*innen aus der Zivilgesellschaft. Dabei machen sich in diesem Jahr gleich zwei Regionen auf den Weg: 8 Tandems in der Region Rostock und 7 Tandems in der Region Seenplatte+.
Mehr erfahren

Bild: <p>Fachtag Bürgerräte in Rostock</p>

Fachtag Bürgerräte in Rostock

Am 27. März 2023 haben wir Interessierte und Entscheidungsträger*innen in Kommunen, Landkreisen und auf Landesebene gemeinsam mit der Universität Rostock zum "Fachtag Bürgerräte" eingeladen. Ziel war es, mit Personen aus Politik und Verwaltung in den Austausch zu kommen, um das Instrument Bürgerräte aus verschiedenen Perspektiven zu beleuchten und Bedingungen eines sinnvollen Einsatzes zu diskutieren. Mehr erfahren

Bild: <p>Aufruf zur Transformationsreise Wirtschaft 2023</p>

Aufruf zur Transformationsreise Wirtschaft 2023

Im Format Transformationsreise Wirtschaft bringen wir Vertreter*innen aus Unternehmen mit Menschen aus NGOs und Zivilgesellschaft in einem kooperativen Arbeitsformat zusammen. Im Dialog lernen sie voneinander  und erarbeiten in einem moderierten Prozess praxistaugliche Lösungen und setzen diese um. Jetzt bis 11. April bewerben! Mehr erfahren

Bild: <p>Utopien!</p>

Utopien!

Wir stellen die Initiative im Rahmen der Veranstaltungsreihe weltwechsel des Eine-Welt-Landesnetzwerk MV vor. Und zwar am 8.11. und 23.11. jeweils 19-20 Uhr digital per Zoom. Die Einwahldaten findet ihr oben auf dieser Seite. Mehr Infos zur Veranstaltung des Eine-Welt-Landesnetzwerk MV gibt es hier.

Bild: <p>Das war die Roadshow 2022</p>

Das war die Roadshow 2022

Vom 15. bis 26. September 2022 ist die Initiative Zukunftshandeln MV auf Roadshow gegangen. Wir haben viele zukunftsfähige Akteure, Initiativen, Vereine, Unternehmen kennengelernt und das vom MV Zukunftsrat entworfene Zukunftsprogramm im Land vorgestellt und diskutiert. Mehr erfahren

Bild: <p><strong>Netzwerktreffen am 16. September in Bad Kleinen</strong></p>

Netzwerktreffen am 16. September in Bad Kleinen

Es ist Sommer, wir begegnen uns! In einer alten Industriemühle in Bad Kleinen direkt am Schweriner See lassen wir uns von Raumpotentialen und überregionalen Impulsen inspirieren und werfen einen Blick auf unterschiedliche Unternehmungen zur Nachhaltigkeit und Gemeinwohlorientierung in der Region: Unter diesem Stern steht das 3. Netzwerktreffen 2022 der Initiative. Zur Anmeldung

Bild: <p>Wissenschafts- und Europaausschuss lädt ehemalige Mitglieder des MV Zukunftsrates ein</p>

Wissenschafts- und Europaausschuss lädt ehemalige Mitglieder des MV Zukunftsrates ein

Im Frühjahr hatten wir als Initiative Zukunftshandeln MV alle Ausschüsse des Landtags von MV angeschrieben, mit dem Angebot, die Empfehlungen des MV Zukunftsrates in den jeweils zuständigen Ausschüssen des Landtags näher zu erläutern und offene Fragen zu klären. Der Wissenschafts- und Europaausschuss, auch zuständig für das Thema Kultur, hat sich entschieden, am 25.08.22 eine interne Expert*innenanhörung zu den Empfehlungen des MV Zukunftsrates zu veranstalten. Zur Tagesordnung des Ausschusses

Bild: <p>Initiative trifft SPD-Landtagsabgeordnete</p>

Initiative trifft SPD-Landtagsabgeordnete

Wir haben die Politik um Gespräche zur umfassenden und zeitnahen Umsetzung des Aufbruchsdokuments des MV Zukunftsrates gebeten. Am 23. November treffen wir uns hierzu mit dem SPD-Fraktionsarbeitskreis der Abgeordneten für Klimaschutz, Landwirtschaft und ländliche Räume. Dies soll ein erster Austausch sein, bei dem es darum geht, die nächsten Schritte, wie z.B. die Befassung mit Themen des Zukunftsrates in den Landtagsausschüssen zu besprechen.

Bild: <p>Aufruf zur "Roadshow" gestartet</p>

Aufruf zur "Roadshow" gestartet

Die Initiative Zukunftshandeln MV geht auf Roadshow! Wir wollen zukunftsfähige Akteure, Initiativen, Vereine, Unternehmen – euch!! - kennenlernen und bekannter machen. Und wir wollen das vom MV Zukunftsrat entworfene Zukunftsprogramm für Mecklenburg- Vorpommern im Land vorstellen und diskutieren. Meldet euch jetzt als Stopp auf der Roadshow an. Anmeldung

Bild: <p>30.6. Vorstellung des MV Zukunftsrates in Neustrelitz</p>

30.6. Vorstellung des MV Zukunftsrates in Neustrelitz

Franziska Tanneberger, ehemalige Vorsitzende des MV Zukunftsrates und Mitglied im Kernteam der Initiative Zukunftshandeln MV, kommt in der Reihe "Stadtgespräch" mit dem Vorsitzenden der Deutschen Sitftung für Ehrenamt und Engagement Jan Holze zur Arbeitsweise und zu den Ergebnissen des MV Zukunftsrates ins Gespräch.
Mehr erfahren

Bild: <p>Dokumentation Netzwerktreffen online</p>

Dokumentation Netzwerktreffen online

Was will das "Wasserwerk der Zukunft"? Welches Ziel verfolgt die Regionalwert AG MV? Und wie steht es um die Solidarische Finanzierung der Initiative? Das und mehr erfahrt ihr in der Dokumentation des Netzwerktreffens vom 13. Mai. Zur Dokumentation

Bild: <p>Aufruf: Schenkt uns euer Foto!</p>

Aufruf: Schenkt uns euer Foto!

Die Initiative Zukunftshandeln MV will zeigen, wer im Land Zukunft gestaltet. Deshalb: Schenkt uns euer schönstes Foto von euren Aktivitäten, den Menschen, die dahinter stehen oder eurem letzten Projekt. Für diese Website und für Social Media. info@zukunftshandeln-mv.de

Bild: <p>Wir suchen dich!</p>

Wir suchen dich!

Die Initiative Zukunftshandeln lebt vom Mitmachen. Wir entwickeln ein solidarisches Netzwerk, das organisch wächst. Hierbei haben wir viele kleine und einige größere Aufgaben zu vergeben. Baust du mit uns am Transformationsnetzwerk MV? info@zukunftshandeln-mv.de

Bild: <p>Anmeldung für Netzwerktreffen geöffnet</p>

Anmeldung für Netzwerktreffen geöffnet

Am 13. Mai findet das 2. große Netzwerktreffen in diesem Jahr statt. Euch erwarten inspirierende Berichte aus dem Netzwerk, wir bringen konkrete Vorhaben voran und entwickeln das Netzwerk gemeinsam weiter. Jetzt anmelden (Anmeldung geschlossen)

Bild: <p>Transformationsreise Wirtschaft startet</p>

Transformationsreise Wirtschaft startet

Am 3. Mai trafen sich Menschen aus NGOs mit Vertreter*innen von Unternehmen in der IHK zu Rostock. Das Ziel: gemeinsam voneinander lernen und konkrete Nachhaltigkeitsthemen der Unternehmen bearbeiten. Hier gibt es mehr Informationen und das Video der Auftaktveranstaltung. Mehr

Bild: <p>Brief an die Parteien im Landtag</p>

Brief an die Parteien im Landtag

Wir haben den Parteien im Landtag geschrieben und sie an ihr Versprechen erinnert, die Umsetzung der Empfehlungen des MV Zukunftsrates in den Ausschüssen zu behandeln.

Bild: <p>Dokumentation Netzwerktreffen online</p>

Dokumentation Netzwerktreffen online

In 5 Workshops ging es um gesellschaftlichen Zusammenhalt, den Masterplan Zukunftsbildung, die Transformationsreise Wirtschaft und die politische Wirkkraft der Initiative Zukunftshandeln MV. Zur Dokumentation

Lernt uns kennen, trefft uns, bleibt auf dem Laufenden

Vernetzen, Austauschen, kollegial beraten - Schaut vorbei beim "Treffpunkt Zukunftshandeln"!

Unsere regelmäßigen Treffen bieten eine Anlaufstelle für alle neu Interessierten an der Initiative Zukunftshandeln MV, Raum für die Suche nach Unterstützung im Netzwerk, Austauschmöglichkeiten im Netzwerk und eine Anlaufstelle für technische Fragen zur virtuellen Plattform treffpunkt.zukunftshandeln-mv.de.
 

Nächste Termine

... aktuell ist kein Online-Termin geplant. Aber kommt doch gern zu unserem großen Sommertreffen am 18.7. in Malchin! Alle Infos siehe unten.

 

 

Über alle Veranstaltungen und Netzwerktreffen informieren wir in unserem Newsletter.

Strategisches Sommertreffen an einem idyllischen Ort:
Treffen der Initiative am 18. Juli ab 14:30 Uhr beim "Moorbauer" in Malchin

Vor drei Jahren sind wir als Initiative Zukunftshandeln MV angetreten, um uns dafür einzusetzen, dass die Empfehlungen des MV Zukunftsrates diskutiert, weiterentwickelt und umgesetzt werden. Unser Ziel ist es, die in den Empfehlungen formulierten Zukunftsbilder auszugestalten und lebendig zu machen. Dazu wollen wir beitragen.

Unser Projekt Transformationsreise Wirtschaft leistet einen Beitrag zum Zukunftsbild “Talent & Technologie: Mit Forschung und Unternehmertum zu grünen Innovationen”. Unser Projekt Bürgerräte für Mecklenburg-Vorpommern leistet einen Beitrag zum Zukunftsbild “Perspektivwechsel: Verabredung für eine selbstbewusste demokratische Kultur”. Für den aktuell entstehenden Masterplan Bildung für nachhaltige Entwicklung Mecklenburg-Vorpommern 2030 für Kindertagesstätten und Schulen (BNE M-V 2030)  fungieren wir als Resonanzraum innerhalb des Zukunftsbildes “Chancen & Chancengleichheit verwirklichen: MV ist Bildungsland”.

Doch sind wir wirksam genug in dem, was wir tun? Was sind nächste Projekte und Schritte? Die oben benannte Masterarbeit von Nancy Schacht liefert uns einen idealen Rahmen, darüber zu reflektieren und die Initiative weiterzuentwickeln. Auf unserem strategischen Netzwerktreffen am 18. Juli möchten wir genau das diskutieren und den Handlungsrahmen der Initiative für die kommenden Monate abstecken.

Wann?
18. Juli ab 14:30 Uhr bis in den Abend hinein

Wo?
“Moorbauer” bei Malchin am Kummerower See, Dorfstraße 123, 17139 Malchin | https://moorbauer.com/

Mitfahrgelegenheiten
Um eine gemeinsame Anfahrt zu erleichern, haben wir ein Pad zur Koordinierung von Mitfahrgelegenheiten eingerichtet.

Um Anmeldung wird gebeten bis 4. Juli.
 
ZUR ANMELDUNG

  Über alle Termine informieren wir rechtzeitig in unserem Newsletter.

Die Initiative Zukunftshandeln MV wächst! Hier könnt ihr euch / können Sie sich in unseren Verteiler eintragen, um über unseren Newsletter über Netzwerktreffen, Projekte und Veranstaltungen der Initiative auf dem Laufenden zu bleiben.

Die Initiative Zukunftshandeln MV ist eine zivilgesellschaftliche Plattform. Wir sind überzeugt: Je vielfältiger wir sind, je mehr Menschen aus den unterschiedlichsten Sektoren und Arbeitsbereichen zusammenkommen, desto besser gelingt der Wandel. Unsere Netzwerktreffen zeigen immer wieder: Dort, wo wir uns aus unseren Komfortzonen bewegen, auf andere Menschen treffen und Begegnungen zulassen, entstehen gute Ideen, neue Kontakte und Mut, auch Ungewöhnliches zu wagen.

Aktuell sind rund 150 Menschen im Verteiler der Initiative Zukunftshandeln. Unser Kontaktformular dient dazu, zu erfassen, wer die Menschen im Netzwerk sind und euch ggf. gezielt für Fragen, Expertise, Kontaktvermittlung und Ideen anzusprechen.

Hier geht's zum Kontaktformular

Ein Zukunftsprogramm für MV

Die Initiative Zukunftshandeln MV ist aus dem MV Zukunftsrat hervorgegangen, geht aber weiter darüber hinaus! Als zivilgesellschaftliche Plattform eignen wir uns das Zukunftsprogramm  an. 

Mehr zum Zukunftsprogramm

Der Weg in die Zukunft:
7 Botschaften

Im Zukunftsprogramm finden sich 7 Botschaften für die Gestaltung unserer gemeinsamen Zukunft.  Zum Beispiel Nr. 7: "Wir müssen den politischen Mut aufzubringen, Zukunft unverzüglich und konsequent zu gestalten. Andernfalls werden die Größe der angebotenen Lösungen und die Größe der Herausforderungen immer stärker voneinander abweichen."

Zu den Botschaften

Schaufenster der Zukunftsgestaltung in MV

- sichtbar werden, andocken, vernetzen -


 

Zur Website

Wir verwenden Cookies

Auch wir verwenden Cookies und ähnliche Technologien, damit unsere Webseite technisch funktioniert. Außerdem binden wir so die Tools von Kooperationspartnern für Statistiken zur Nutzung unserer Webseite sowie zur Leistungsmessung ein. Durch Klicken auf „OK“ stimmst Du dem Einsatz von Cookies und ähnlichen Technologien zu vorgenannten Zwecken zu. Durch Klicken auf „Einstellungen öffnen“ kannst Du eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen jederzeit für die Zukunft widerrufen. Nähere Informationen, insbesondere zu Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten, erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung | Impressum
Einstellungen öffnen
OK
< Zurück

Cookie-Einstellungen

Neben unbedingt erforderlichen Cookies für die Gewährleistung von Website-Funktionen und Cookies zur statistischen Analyse zwecks Auswertungen des Nutzungsverhaltens unserer BesucherInnen, würden wir außerdem gerne folgende Cookies nutzen:
Cookies zur Leistungsmessung werden genutzt, um die Leistung von Werbemaßnahmen zu ermitteln und unsere Werbemaßnahmen zu optimieren. Unsere Partner führen Informationen zur Leistung von Werbemaßnahmen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt haben oder die unsere Partner im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Rechtsgrundlage für diese Erhebung und Verarbeitung ist Ihre Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. a DS-GVO). Weitere Informationen dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Verbindung zu YouTube herstellen, um YouTube Videos anzuzeigen
Einstellungen speichern
Akzeptieren